Entnahmeplan


Ein Fonds-Entnahmeplan basiert auf einem oder mehreren von Ihnen gewählten Investmentfonds, in die Sie jeweils einen Einmalbetrag einzahlen. Aus der Kombination des Einmalbetrags plus der laufenden Erträge aus Ihren Fonds wird Ihnen regelmäßig ein von Ihnen festgelegter Betrag überwiesen. Somit können Sie sich beispielsweise fürs Alter ein regelmäßiges Zusatzeinkommen sichern.

Der Vorteil eines Entnahmeplans liegt in seiner hohen Flexibilität. Denn Sie bestimmen über die Höhe und die Laufzeit der Auszahlungen. Je nach Lebenssituation können Sie sämtliche Vorgaben entsprechend Ihren Wünschen ändern. So können Sie sich das eingesetzte Kapital entweder samt Zinsen oder ausschließlich die Erträge auszahlen lassen. Diese Vorgehensweisen bezeichnet man als Entnahmeplan mit und ohne Kapitalverzehr.

Selbstverständlich ist eine komplette Auszahlung Ihres Anlagevermögens börsentäglich möglich.

Ihr Kontakt

Josef Huber

unabhängiger Finanzberater
Tel: 07391/754611

So finden Sie uns